Normung auf digitalem Erfolgskurs

Für die erfolgreiche Umsetzung von Industrie 4.0 sind Normen und Standards ein wesentlicher Faktor. Sie stellen die gemeinsame Sprache dar, die dafür sorgt, dass unterschiedlichste Systeme verlässlich und effizient zusammenwirken.

Zur Weiterentwicklung und Fortschreibung der ersten Version der Normungs-Roadmap zu Industrie 4.0 wurde der Arbeitskreis „Normungs-Roadmap" eingerichtet.

Die vorliegende Normungsroadmap ist das zentrale Kommunikationsmedium des Standardization Council Industrie 4.0 zum Austausch mit Normungs-Gremien, Industrie, Verbänden, Forschungseinrichtungen und Ministerien. Sie ist Wegweiser für Akteure aus verschiedenen technologischen Sektoren und unterstützt damit bereits Forschung und entwicklungsbegleitend die Marktakzeptanz der neuen Technologien und Verfahren.

Derzeit erarbeitet der SCI-Arbeitskreis "Normungsroadmap" die mittlerweile dritte Ausgabe. Das Erscheinungsdatum ist für 2018 festgelegt. Sie möchten mehr über die dritte Ausgabe und den Expertenkreis wissen - hier geht es lang.

 

Ziele der Normungs-Roadmap Industrie 4.0

Ziel der Normungs-Roadmap Industrie 4.0

  • Entwurf einer strategischen, technisch orientierten Roadmap
  • Anforderungen an Normen und Standards für Industrie 4.0 unter besonderer Berücksichtigung der Handlungsempfehlungen der Forschungsunion zwischen Wirtschaft und Wissenschaft 
  • Aufzeigen notwendiger Handlungsfelder und entsprechender Empfehlungen

Die Normungs-Roadmap soll auf Basis neuer Erkenntnisse – beispielsweise aus den Forschungsprojekten und der Arbeit in den Normungsgremien – regelmäßig weiterentwickelt werden.

  • Die Normungs-Roadmap bietet Handlungsempfehlungen und skizziert die Normungsbedarfe in den Themenbereichen der Industrie 4.0
  • Die Normungs-Roadmap bietet strategische und technisch orientierte Handlungsempfehlungen, welche die Anforderungen an Normen und Standards für die Industrie 4.0 darstellen, notwendige Handlungsfelder aufzeigen und entsprechende Empfehlungen abgeben
  • Die Normungs-Roadmap bietet eine Übersicht über Normen und Standards in diesem Umfeld in Zusammenarbeit mit der Plattform Industrie 4.0.