Internationale Zusammenarbeit

Internationale Standardisierung

Normungsroadmap Industrie 4.0

Die erste Adresse für die Normung der Zukunft.

Der Standardization Council Industrie 4.0 verfolgt das Ziel, in Deutschland Standards der digitalen Produktion zu initiieren und diese national sowie international zu koordinieren. Die Initiative beschleunigt Standardisierungsprozesse und organisiert bzw. gestaltet die deutsche Normungsroadmap Industrie 4.0. Nicht zuletzt definiert der SCI 4.0 den Bedarf für neue Projekte und organisiert die internationale Umsetzung.

Die erste Adresse für die internationale Zusammenarbeit und Standardisierung in der Industrie 4.0

VERNETZUNG

Industrie 4.0 erfordert sektorübergreifende Normung und Standardisierung. Wir arbeiten daran alle relevanten Organisationen in das Netzwerk einzubinden.

INTERNATIONALISIERUNG

Die in Deutschland entstandenen Konzepte zu Industrie 4.0 bringen wir frühzeitig in den internationalen Dialog mit den wichtigsten Industriestaaten.

AGILITÄT

Industrie 4.0 erfordert Agilität in der Normung und Standardisierung. Dafür haben wir eine enge Kooperation mit dem Labs Network Industrie 4.0 (LNI 4.0) geschaffen, um insbesondere den Mittelstand auf dem Weg von der Produktidee, über das Testen und Validieren bis zum Standardisieren gemeinsam zu begleiten.

Hier geht's zum LNI

 

INNOVATION

Industrie 4.0 bedeutet auch einen Zulauf an neuen Technologien aus den unterschiedlichsten Domänen, wie die in der Entwicklung befindliche 5G-Technologie. Wir verbinden die Domänen und bündeln die Kräfte, um diese Technologien für Industrie 4.0 nutzbar zu machen.